Sunny Cars

Sunny CarsEin Urlaub ohne Mietwagen ist für viele Reisende heutzutage undenkbar. Der Mietwagenvermittler Sunny Cars wurde 1991 in München gegründet. Bis heute hat sich das Unternehmen mit Gründer Kai Sannwald zu einem der größten Mietwagenvermittler in Europa gemausert. Vertreten ist Sunny Cars mittlerweile in Österreich, Belgien, Holland, Luxemburg, in der Schweiz und natürlich in Deutschland mit Sitz in München. Die Autovermietung beschäftigt rund 70 Mitarbeiter und ist bis heute unabhängig. Das Unternehmen verspricht faire und transparente Preise, sowie zahlreiche Inklusivleistungen, Service und Absicherung im Schadensfall. So bietet Sunny Cars verschiedene Buchungspakete an. Betreut werden die Kunden der Autovermietung für alle beliebten touristischen Urlaubsziele. In über 90 Ländern sind über 5.000 Stationen zu finden. So zum Beispiel in den USA oder Spanien.

Aufgabe des Mietwagenvermittlers ist es, das Angebot und die Nachfrage zu vereinen. Das Unternehmen hat keine eigenen Fahrzeuge, sondern vermittelt zwischen Urlauber und Autovermieter vor Ort. Durch mehrere Vermieter pro Zielgebiet kann Sunny Cars eine hohe Verfügbarkeit verschiedener Fahrzeuge garantieren. Das hohe Volumen bringt dem Vermittler günstige Mietwagentarife ein, welche direkt an den Kunden weitergegeben werden.

Der Buchungsservice von Sunny Cars steht über einige Varianten zur Verfügung. Gebucht werden kann der Mietwagen über das Internet, telefonisch über die Zentrale oder über zahlreiche Partner. Reisebüros in Österreich, Deutschland, Holland, Belgien, Luxemburg und der Schweiz arbeiten eng mit Sunny Cars zusammen.